Vorschau auf kommende Filme im LILIOM


HAUPTPROGRAMM:

- EUPHORIA

- TANZ INS LEBEN

- PAPST FRANZISKUS

Ab 14. Juni 2018, in Kürze mehr.

FRAUENFILMABENDE:

- WHO CARES? DU MACHST DEN UNTERSCHIED


BEWUSSTSEINSKINO im Mai:


- DER LETZTE DALAI LAMA?

- MANTRA - SOUNDS INTO SILENCE

- THE ANSWER TO CANCER - DER ANDERE WEG

- DIE LIEBE DEINES LEBENS


QUEERFILMNACHT IM LILIOM:

- DIE HÜTTE AM SEE

- MARVIN


SONDERVORSTELLUNGEN:



HAUPTPROGRAMM


EUPHORIA
Land:

UK, Schweden, Deutschland 2017

Dauer: 104 Minuten
FSK: ab 12 Jahren
Regie: Lisa Langseth

Darsteller:

Alicia Vikander, Eva Green, Charlotte Rampling, Charles Dance, Adrian Lester

Homepage:

hier
Filmkritik: hier

Inhalt:

Seit Jahren hatten die Schwestern Ines (Alicia Vikander) und Emilie (Eva Green) keinen Kontakt mehr zueinander. Jetzt aber erhält Ines eine dringliche Einladung Emilies, sie auf einer mysteriösen Europareise zu begleiten. Sie willigt ein, wenn auch widerstrebend. Erst als sie ihr Ziel erreichen, ein geheimnisvolles Schloss inmitten einer abgelegenen Waldlichtung, begreift Ines, warum Emilie sie an genau diesen Ort geführt hat. Sechs Tage bleiben den Schwestern sich mit ihrer bewegten Vergangenheit, die sie auf völlig unterschiedliche Lebenswege geführt hat, mal temperamentvoll, mal melancholisch auseinanderzusetzen. Marina (Charlotte Rampling), die Leiterin des surrealen Anwesens, wird dabei für die Schwestern zu einer vermittelnden Instanz...

zurück zur Übersicht



TANZ INS LEBEN
Land:

Großbritannien 2017

Dauer: 111 Minuten
FSK: noch nicht bekannt
Regie: Richard Loncraine

Darsteller:

Imelda Staunton, Timothy Spall, John Sessions, Celia Imrie, Joanna Lumley, David Hayman, Josie Lawrence, Indra Ové

Filmkritik: hier

Inhalt:

Sandra Abbott (Imelda Staunton) ist seit 35 Jahren mit ihrem Mann Mike (John Sessions) verheiratet und wähnte sich bislang immer in einer glücklichen Beziehung. Doch als Mike, der dank seiner Verdienste als Polizeibeamter einen Adelstitel verliehen bekommen hat, in Ruhestand geht, entdeckt sie, dass er eine Affäre mit ihrer besten Freundin Pamela (Josie Lawrence) hat. Da zieht Sandra kurz entschlossen zu ihrer älteren Schwester Bif (Celia Imrie), zu der sie lange nur wenig Kontakt hatte. Die beiden Geschwister könnten unterschiedlicher nicht sein: Bif ist ein Freigeist, sie ist offen, direkt und unverblümt – Sandra hingegen ein Snob. Bif nimmt ihre kriselnde Schwester mit in ihren Tanzkurs und stellt sie ihren Freunden vor, darunter der charmante Charlie (Timothy Spall). Langsam, aber stetig wird Sandras Leben wieder besser…

zurück zur Übersicht




FRAUENFILMABENDE



WHO CARES? DU MACHST DEN UNTERSCHIED
Land:

Deutschland, Brasilien 2013

Dauer: 93 Minuten
FSK: ab 0 Jahren
Regie: Mara Mourao

Darsteller:

-

Homepage:

hier
Filmkritik: hier

Inhalt:

Der Dokumentarfilmer Mara Mourão stellt in seinem Film soziale Unternehmer in unterschiedlichen Winkeln der Erde vor. Dazu bereiste er sieben Länder, darunter Brasilien, die USA und Deutschland, um sich die dortigen sozialen Initiativen genauer anzusehen. Er dokumentierte die Arbeit von Unternehmern wie dem Nobelpreisträger Muhammad Yunus und dem Ashoka-Gründer Bill Drayton. Mourão traf auf seiner Reise viele Persönlichkeiten, von denen manche eher charismatisch waren und andere eher pragmatisch eingestellt. Was motiviert diese Menschen, ihre Zeit und Nerven für den guten Zweck zu opfern? Gemeinsam haben sie, dass sie gesellschaftliche Veränderungen vorantreiben wollen oder gar Lösungen für schwerwiegende soziale Probleme gefunden haben. Ansatzpunkte gibt es in der gegenwärtigen Welt zuhauf: Armut, Krieg, Unterdrückung, die Finanzkrise und den Klimawandel.

zurück zur Übersicht




BEWUSSTSEINSKINO


DER LETZTE DALAI LAMA?
Land:

USA 2017

Dauer: 81 Minuten
FSK: ab 0 Jahren
Regie: Mickey Lemle

Darsteller:

-

Homepage:

hier
Filmkritik: hier

Inhalt:

In seiner Dokumentation Compassion In Exile: The Life Of The 14th Dalai Lama beschäftigte sich der Regisseur Mickey Lemle mit dem 1959 ins Exil vertriebenen religiösen Führer der Buddhisten – dem 14. Dalai Lama. Knapp 25 Jahre später kehrt Lemle zu diesem Thema zurück und nimmt den 80. Geburtstag des Dalai Lama im Jahr 2015 zum Anlass, auf dessen Leben und Errungenschaften zurückzublicken. Unter anderem geht es um die Ergebnisse einer Studie über die Zusammenhänge zwischen buddhistischen Meditationstechniken und verschiedenen Hirnfunktionen, die der Dalai Lama vor vielen Jahren in Auftrag gegeben hat, doch vor allem um die Frage nach einem 15. Dalai Lama. Weil sich China – das 1959 Tibet annektierte – in die Suche nach der nächsten Inkarnation des politischen Anführers einmischt, ist es nämlich fraglich, ob der aktuelle Dalai Lama überhaupt einen Nachfolger haben wird…

zurück zur Übersicht

zurück zur Übersicht Bewusstseinskino


MANTRA - SOUNDS INTO SILENCE
Land:

Deutschland, Spanien 2017

Dauer: 85 Minuten
FSK: noch nicht bekannt
Regie: Georgia Wyss

Darsteller:

-

Homepage:

hier

Inhalt:

Dokumentarfilm von Georgia Wyss, in dem es um den sogenannten Kirtan geht. Dabei finden sich Menschen zusammen, um gemeinsam Matras zu singen, was Heilkräfte freisetzen und für inneren Frieden sorgen soll. Die traditionellen Klangformeln stammen ursprünglich aus Indien und wurden in der westlichen Welt zunächst nur für die musikalische Untermalung von Yogastunden verwendet, mittlerweile ist der Kirtan jedoch zu einer weltweiten Bewegung geworden und wird auch auf Konzerten und Festivals sowie in allen möglichen Alltagssituationen gesungen. Ein Beweis für die Popularität der Musik ist auch, dass Szenestars wie Deva Premal & Miten, Krishna Das, Jai Uttal und Dave Stringer, die in „Mantra - Sounds Into Silence“ porträtiert werden, mittlerweile sogar schon für Grammys nominiert wurden.

zurück zur Übersicht

zurück zur Übersicht Bewusstseinskino



THE ANSWER TO CANCER - DER ANDERE WEG
Land:

Deutschland 2018

Dauer: 80 Minuten
FSK: ab 0 Jahren
Regie: Susanne Aernecke

Darsteller:

-

Inhalt:

"The Answer to Cancer" ist ein Dokumentarfilm, in dem sich die Filmemacherin Susanne Aernecke auf die Suche einer alternativen Krebsheilmethode begibt. Von Spanien führt sie der Weg ins indische Kalkutta zur Ärztefamilie Banerji, die in den letzten 150 Jahren eine Methode entwickelt haben, durch die Krebs und andere chronische Krankheiten auf natürliche Weise geheilt werden können. Dabei wird auf eine ältere Vorgehensweise des Samuel Hahnemann zurückgegriffen, der im frühen 19. Jahrhundert herausfand, dass man bei einer genauen Diagnose auch eine genaue Dosis an homöopathischen Kügelchen verordnen kann. Doch was genau machen diese weißen kleinen Kügelchen und wie werden sie hergestellt? Was steckt hinter der Heilmethode und was sagt die konventionelle Medizin dazu? Sind neue Wege der Krebsheilung durch Zuhören, gemeinsames und voneinander Lernen von unterschiedlichsten Vorgehensweisen, Kulturen und Ländern möglich?

zurück zur Übersicht

zurück zur Übersicht Bewusstseinskino


DIE LIEBE DEINES LEBENS
Land:

Deutschland 2017

Dauer: 90 Minuten
FSK: noch nicht bekannt
Regie: Sebastian Goder

Darsteller:

Hannes Jaenicke, Nicole Ansari Cox, Michael von Au, Lara Hein, Sebastian Goder, Thorsten Münchow, Philipp Andrew, Natascha Schmidt

Homepage:

hier

Inhalt:

Wie gelangt man zu dauerhaftem Frieden mit sich selbst? Ein Soul Movie mit Humor & Leichtigkeit. Die Story: In einer Finca auf Mallorca feiert Reinhold Bär mit seinen vier erwachsenen Kindern Sol, Tamara, Elisabeth und Jim seinen 70. Geburtstag. Und während auf das Geburtstagskind angestoßen wird, stellt dieses die alles entscheidende Frage: Seid ihr glücklich? “Danke und aus!” Die Filmklappe wird geschlagen. Wird hier ein Film gedreht? Absolut! Was nun hinter den Kulissen am Set folgt, ist die Enthüllung menschlicher Schicksale, die in ihren kleinen und größeren täglichen Kämpfen um Glück, Ruhe, Anerkennung, Zugehörigkeitsgefühl und Autonomie in alle Fettnäpfchen tappen, die das Ego bereit hält. Und zwischen Allem: Maria, die ihr spirituelles Herz auf der Zunge trägt und jedem Schmerz ungefragt auf den Zahn fühlt. Als alles eskaliert; Jim sich in einem epileptischen Anfall krümmt, Maria fast ertrinkt und Regisseur John Herzog, alles hinschmeißen will, entdecken die Protagonisten ihr „Feuer hinter der Maske“. Ein Film über die Liebe zum Leben und DIR.

zurück zur Übersicht

zurück zur Übersicht Bewusstseinskino




QUEERFILM-NACHT IM LILIOM:


DIE HÜTTE AM SEE
Land:

Finnland, Großbritannien 2017

Dauer: 107 Minuten
FSK: ab 12 Jahren
Regie: Mikko Makela

Darsteller:

Janne Puustinen, Boodi Kabbani, Mika Melender und Virpi Rautsiala

Homepage:

hier

Inhalt:

Leevi studiert in Paris Literaturwissenschaften und müsste in den Sommerferien eigentlich seine Abschlussarbeit über Arthur Rimbaud und Kaarlo Sarkia schreiben. Stattdessen kommt er zu Besuch nach Finnland, um seinem Vater, der mit dem Studium wenig anfangen kann und vom Schwulsein seines Sohnes nichts wissen möchte, bei der Renovierung des alten Ferienhauses zu helfen. Zur Hand gehen soll ihnen dabei der junge Syrer Tareq, der als Flüchtling nach Finnland gekommen ist. Als der Vater die beiden jungen Männer für einige Zeit alleine lässt, kommen sich Leevi und Tareq körperlich und emotional immer näher.

zurück zur Übersicht



MARVIN
Land:

Frankreich 2017

Dauer: 114 Minuten
FSK: ab 12 Jahren
Regie: Anne Fontain

Darsteller:

Finnegan Oldfield, Grégory Gadebois, Vincent Macaigne, Catherine Salée, Jules Porier, Catherine Mouchet, Charles Berling, Isabelle Huppert

Homepage:

hier
Filmkritik: hier

Inhalt:

Martin Clement, geboren als Marvin Bijou, ist entkommen. Dem Dorf seiner Kindheit. Der Tyrannei seines Vaters. Der Resignation seiner Mutter. Den Schikanen seiner Geschwister und Mitschüler. Allen, die ihn nicht verstehen wollten, weil er anders war als sie. Aber es gab auch Verbündete. Seine Lehrerin Madame Clement, die ihm die Welt des Theaters zeigte und deren Namen er voll Dankbarkeit annahm. Den Schriftsteller Abel Pinto, der ihn ermutigte, seine Geschichte aufzuschreiben. Und die Schauspielerin Isabelle Huppert, die sein Lebensstück mit ihm auf die Bühne bringen will. Martin ist bereit, für diese Aufführung alles zu riskieren. Sie soll zum endgültigen Zeugnis seiner Neuerfindung werden.

zurück zur Übersicht



SONDERVORSTELLUNGEN IM LILIOM